Canada 2017

2. Juli – Kalamalka Lake

Sonntag 2. Juli

Heute wollte Luk uns zu einer Wanderung durch den Kalamalka Park führen, mit herrlicher Aussicht über den Kalamalka Lake.

Warten auf den Bus…

…warten auf den nächsten Bus…

…direkt zum See…

Nach einem gemütlichen ausgiebigen Frühstück an unserem wunderschönen Platz am See sind wir dann gegen eins zu Fuß Richtung Bushaltestelle aufgebrochen. Wegen des unglaublich sonnigen und heißen Wetters (30°) war der halbstündige Spaziergang ziemlich anstrengend. Inklusive der beiden Busfahrten waren wir gegen 15:30 Uhr an unserem Ausgangspunkt angekommen. Während des Stückes steil bergauf zum Eingang des Parkes, fiel Tobias beim Studieren des Busfahrplanes auf, dass der letzte Bus nach Hause schon in einer Stunde fahren würde, da ja Sonntag war. Kurzerhand änderten wir unseren ursprünglichen Plan ab und liefen auf direktem Weg bergab Richtung See, den man schon gut sehen konnte.

Baden im Kalamalka See

Luk und Lara

Es war herrlich, sich im kühlen Wasser inmitten eines imposanten Panoramas abkühlen zu können. Nach der Busfahrt zurück kehrten wir, wie von Luk geplant, im „Red Robin“ ein, einem ganz besonderen Burger-Laden. Wir hatten ein richtig leckeres Abendessen, bevor wir zurück zum Platz spazierten.

Abendessen im Red Robin

Hier gibt es sogar Burger im Vedgie Style, also ohne Brötchen

Heimweg

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

Antworten

© 2019 Canada 2017

Thema von Anders Norén