Canada 2017

3. Juli – Von Vernon nach Nakusp

Montag 3. Juli

So, Luk ist eingesammelt, das Wohnmobil eingefahren und wir sechs haben uns ein wenig aufeinander eingestellt. Der Urlaub kann also beginnen…..

Lara und Luk schlafen über dem Fahrerhaus, und das in der Regel sehr gut…

Eine andere, kanadische Art Rotkehlchen…

Heute sind wir dann um 07:00 Uhr aufgestanden und nach dem Frühstück und Zusammenräumen (Gas aus, Slide-Outs eingefahren, Stromkabel verstaut, Abwasserschlauch gespült, Frischwasserschlauch eingepackt) gegen 09:00 Uhr zu unserem nächsten Ziel aufgebrochen. Auf dem Weg mussten wir jedoch erst noch tanken (sehr merkwürdig: man wählt den Betrag, für den man tanken möchte und nicht die Menge. Dafür geht es direkt am Automaten mit Kreditkarte) und Luk musste noch seinen Schlüssel bei seiner Gastfamilie abgeben…

Vogelhöhle am Campingplatz

und Enten gab es auch auf dem See. Den Weißkopfseeadler haben wir zu diesem Zeitpunkt leider noch nicht vor die Linse bekommen.

Luk mit Tobn

Lara

Jetzt ging es weiter nach Nakusp auf den Nakusp Hot Springs Campground. Ungefähr auf halber Strecke sind wir mit der Fähre über den Lower Arrow Lake übergesetzt (insgesamt mit Wartezeit ½ Stunde).

Entspannte Weiterfahrt…

…während einer Pause üben Luk und Lara schon mal für die Tanzschule im Herbst…

Tobn – unser Fahrer

Warten auf die Fähre

…und warten…

…und weiter fahren

… Richtung Nakusp

Gegen 14:00 Uhr hatten wir dann unser wunderschönes Ziel erreicht und die Feuerstelle in Betrieb genommen und ein ausgiebiges Barbecue genossen. Gegen halb acht sind wir dann 200 m zu den heißen Quellen gegangen, die zum Campground gehören und haben statt einer kurzen Dusche ein herrliches langes Bad genommen. Anschließend haben Tobn und Luk Veronika noch in die Regeln des Doppelkopfes eingeführt, bevor wir dann gegen elf glücklich und k.o. in die Betten fielen.

Barbecue

Lara und Monika

Tobn und Luk

Die Arbeitsteilung fand ich (Monika) in diesem Urlaub ganz in Ordnung: Gabi beteiligte sich nie am Kochen, sorgte dafür aber immer für sauberes Geschirr.

 

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

© 2019 Canada 2017

Thema von Anders Norén