Canada 2017

16. Juli – weiter nach Stewart

Gemütlich aufgestanden und zusammengepackt. Gegen zehn Aufbruch Richtung Stewart.

Zurück aus Hazelton auf den Yellow Head Highway gen Westen.

Leider hielten wir vergeblich nach einem Bären oder Elch Ausschau.

Aber wunderchön ist die Landschaft hier schon.

Pause an der Meziadin Junction. Hier geht der Alaska Highway Richtung Norden ab. In unserem nächsten Kanada-Urlaub zu zweit werden wir diesen dann nehmen…

Um eins haben wir Mittagspause an der Meziadin Function gemacht. Eine Stunde später ging’s weiter, nun auf der 37 A  Richtung Stewart nach Westen. Eigentlich eine gut asphaltierte Straße, so dass wir die gut 60 km in einer Stunde schaffen sollten. Allerdings war auf einer Strecke von ca. 20 km der Asphalt aufgerissen und so mussten wir uns über eine Schotterpiste quälen. Der Ausblick war dagegen gigantisch mit dem Bear Glacier, Flüssen und Bergen.

Bear Glacier

Der Rainy Creek Campsite ist ein uriger Campingplatz im Wald unterhalb des Berges.

Empfang und Rezeption des Rainy Creek Campgrounds

Salmon Berry schmecken leicht säuerlich und gegen Ende leicht bitter, dabei aber recht aromatisch. Den Namen haben sie sicherlich wegen ihrer Farbe, die hier auf dem Foto leider nicht ganz so gut raus kommen.

Die Himbeer-ähnlichen Salmon Berries fielen mir gleich auf. Vorsichtshalber fragte ich aber den jungen Kerl an der Rezeption, ob diese genießbar wären. Er antwortete, dass er sie die ganze Zeit esse und es ihm gut ginge. Die Frage, ob sie etwas typisch kanadisches wären oder ob es sie auch woanders gäbe, beantwortete er damit, dass er das nicht wüsste, da er bisher keinen anderen Ort als diesen hier kennen würde…

Straße von Campingplatz in den Ort.

Hauptstraße von Stewart

Innerhalb paar Minuten waren wir zu Fuß auf der Hauptstraße von Stewart, in der sich zwei Lebensmittelläden befinden. In dem einen haben wir gleich unseren Vorrat aufgefüllt. Als nächstes haben wir uns nach der Autovermietung erkundigt und uns den Weg zur Eisdiele erklären lassen, deren Besitzerin bzw. deren Großmutter die Autos vermietet, seit die Hertz-Filiale in Stewart umgezogen ist.

Lebensmittelladen

Eisdiele und Autovermietung

Mit diesem Ort habe ich meinen ersten Sehnsuchtsort in Kanada gefunden. Ein kleiner Ort, der einen zur Ruhe kommen lässt und an dem ich so gerne für mindestens eine Woche geblieben wäre…

Abendessen im King Edward Hotel

 

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

© 2019 Canada 2017

Thema von Anders Norén