Te Anau

14. bis 21. Dezember

Te Anau Lakeview Kiwi Holiday Park war unsere Station, von der wir zum Kepler Track und zum Kayaking auf dem Doubtful Sound gestartet sind. Tatsächlich dort aufgehalten haben wir uns aber eigentlich nur am Tag zwischen dem Kepler Track und dem Kayak-Tag. Ein regnerischer Tag, den wir genossvoll vergammelt haben.

Schöner ruhiger, sehr freundlicher Campingplatz, auf dem wir das Auto geparkt hatten, während wir den Kepler Track wanderten.
Weihnachtsgruß im Schaufenster von Te Anau
Lake Te Anau
Gemütlicher Tag, hauptsächlich im Aufenthaltsraum verbracht…
Nana aus Südkorea und ihre Schwester boten uns einen Platz an ihrem Tisch an, als der Aufenthaltsraum wegen des durchwachsenen Wetters zur Essenszeit ziemlich voll war. Wir kamen sehr nett ins Gespräch und sie wollte gern gezeichnet werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.